Märchenhafte Musicalerlebnisse

Das MärliMusicalTheater von Andrew Bond ist ein professionelles Tourneetheater, das seit 2012 komplett neu geschriebene Musicals in der Deutschschweiz zur Aufführung bringt. Zwischen Oktober und April erleben jährlich gut 20'000 junge und junggebliebene Besucherinnen und Besucher an ca. 50 Spielorten mitreissende Geschichten, die mit viel Kreativität und Hingabe auf hohem Niveau produziert werden. Neue, kindergerechte Geschichten werden phantasievoll bereichert mit tollen Liedern, fantasievollen Kostümen und Bühnenbildern, professionellen Choreographien und einer zeitgemässen Ton- und Lichttechnik.

Andrew Bond ist der Kreativkopf und Produzent. Aus seiner Fantasiewelt entstammen die Ideen, die zu humorvollen, kurzweiligen Musicals führen, die beste Unterhaltung und zugleich berührenden Tiefgang bieten. Das Team um ihn herum entfaltet seine Ideen und bringt sie schlussendlich auf die Bühne, auf der sechs professionelle Musical-Darstellerinnen und -Darsteller stehen. Begleitet werden die Produktionen von sechs Licht- und Tontechnikern.

Unsere Partner

Die Tourneen des MärliMusicalTheaters werden von Freddy Burger Management organisiert, einem der grössten Musicalveranstalter der Schweiz. Haupt- und Tourneesponsoren sind die Zürcher Kantonalbank und COOP. Die Tourneetechnik übernimmt die Centronics AG aus Landquart.

Neues Zuhause in Wädenswil

2017 konnte das MärliMusicalTheater endlich eigene Räume in Wädenswil beziehen, die eigens für das Theater und den Verlag von Andrew Bond gebaut bzw. umgebaut wurden. Der sagenhafte Theaterfundus ist in mehreren grossen Lagern untergebracht, die Büros sind gemütlich und der Proberaum im Beichlen-Schopf ist schlicht mit grossen Fenstern und einer grandiosen Aussicht.

Bisherige Tourneen und Musicals

  1. 2012/2013: Dornrösli (2014 auch in Das Zelt)
  2. 2013/2014: De Hans im Schnäggeloch
  3. 2014/2015: Ladina und d Plunderlampe (2016 auch in Das Zelt)
  4. 2015/2016: Tom Träumer
  5. 2016/2017: Jackie MacSäbel & die Party-Piraten

Geschichte

2012 übernahm Andrew Bond von Fredy Kunz das Gastspieltheater Zürich, das seit 1977 im Auftrag verschiedener Kantonalbanken wunderschöne Märchenproduktionen auf unzählige Bühnen brachte – in grossen Häusern, wie etwa dem Opernhaus Zürich aber vor allem in den mittleren und kleineren Orten der Deutschschweiz.

Der Frosch als Maskottchen

«Frosch zu sein bedarf es wenig. Und wer Frosch ist, ist ein König!» Das Maskottchen unseres MärliMusicalTheaters ist König der Hofnarren. Ein schalkhafter Gaukler, der sich königlich freut, wenn er auftreten, singen, spielen und tanzen darf.

Hereinspaziert! Nehmt Platz, liebe Kinder (und liebe Eltern). Und Vorhang auf für unsere MärliMusicals