Presenting Partner

  • Logo ZKB
  • Logo Coop

Anja Monn

  • Singend, tanzend, theaterspielend und zirkusturnend in Erlenbach ZH aufgewachsen 
  • Lehre als Coiffeuse,weil HAIR ihr Lieblingsmusical war / ist.
  • Nach 15 Jahren beim Kinder- und Jugendtheater Rosmarie Metzenthin und der abgeschlossenen Lehre zog es Anja nach New York. Dort absolvierte sie eine 2- jährige Schauspielausbildung am HB Studio NYC.
  • Genoss währenddessen Gesangsunterricht bei Arabella Hong - Young und tanzte fleissig am Broadway Dance Center und Steps on Broadway.
  • Stand in New York auf der Bühne der Metropolitan Opera als Nibelung in Das Rheingold.
  • Zurück in der Schweiz spielte sie in der 3.Staffel der SRF Serie BEST FRIENDS eine der Hauptrollen, die “Jula Meier Sonderegger“, und nahm anschließend 10 Folgen für das RadioDRS BEST FRIENDS Hörspiel auf.
  • Verkörperte das Verdingkind “Änneli“ in GOTTHELF - DAS MUSICAL.
  • Nach Rollen wie dem “Löwen“ & der Kissenverkäuferin “Fatima“, der Elfe “Elinor“, der “Jackie MacSäbel“ und der “Waltraud von Niederlagen“ freut sie sich auf die fünfte Saison beim MärliMusicalTheater als Krähe “Krähbekka“ in BASTLONAUT BASIL UND DAS GROSSE GLÜCK.

www.anjamonn.ch

Was macht mich glücklich?

  • wenn ich daran denke, dass das Universum meine Hündin Luna und mich zusammengebracht hat. Sie ist mein Glücks-Knäuel. Wenn sie sich genüsslich in der Wiese wälzt und lustig auf dem Bauch herum robbt, oder wenn sie mir die Socken auszieht wenn ich nach Hause komme und sie voller Freude damit auf ihr Plätzchen rennt - das ist pure Lebensfreude.
  • wenn ich mit meinem Lieblingsmenschen im VW Büssli quer durch Europa reise oder eine mehrtägige Wanderung unternehme mit Luna an unserer Seite und wir neben ganz viel Neuland auch neues, feines Essen entdecken - #thegoodlife
  • wenn ich im Frühling meine fleissigen Wildbienen auf dem Balkon beobachten kann und gleichzeitig in allen Töpfen das Gemüse spriesst.
  • wenn ich einen atemberaubenden Sonnenuntergang sehe und im Hintergrund die Skyline von New York City glänzt.
  • am Abend noch für eine kleine Runde auf das Stand Up Paddle oder mit Luna in den VitaParcours - sie macht die Übungen gleich mit und zusammen macht’s eh mehr Spaß!
  • Familie und Freunde - ohne die geht sowieso nichts.
  • wenn ich Musik höre. Bei Musik sprudeln die Glücksgefühle nur so aus mir heraus. Und Konzerte besuchen macht besonders Freude - aber immer mit Oropax.
  • wenn ich mit dem MärliMusicalTheater Ensemble auf der Bühne Geschichten erzählen und zusammen mit dem Publikum in eine ferne Welt abtauchen kann. 

Zurück zur Übersicht